München: Ladies Charity Lunch Tribute to Bambi

München: Ladies Charity Lunch Tribute to Bambi

„Helfen macht schön.“ – mit diesem überzeugenden Motto garniert, kam die feine Einladung ins Haus. Und die Initiatorinnen Ayse Auth und Hatice Nizam sind Experten im Schönmachen. Denn die Zwillingsschwestern verwöhnen und verschönern ihre anspruchsvollen Kundinnen in ihren Salons in München und in Frankfurt. Ob am Main oder in der Isarmetropole, ein Besuch in einem HaarWerk ist längst mehr als ein Geheimtipp – es ist absoluter Trend. Ayse und Hatice sind vor allem absolute Color-Spezialistinnen, sie sind überaus erfolgreich und stark beschäftigt. Besonders beeindruckend ist es daher, dass die zwei sympathischen Unternehmerinnen auch sozial sehr engagiert sind, gern Gutes tun und etwas zurückgeben möchten.

Dafür haben Sie Anfang der Woche tolle Gäste zum Charity Lunch nach München eingeladen. Zum dem Anlass haben Sie als Kooperationspartner das Hotel Mandarin Oriental, Taittinger Champagner und das Weingut Kühling-Gillot gewinnen können. Persönlichkeitscoach Tamara Dietl bereicherte die exklusive Mittagsrunde mit einem anregenden Vortrag und der bekannte Musical Star Uwe Kröger moderierte charmant und sang. Zur Abrundung gab es Escada-Roben, Edles von Bulgari und Frisurentrends zu sehen. Mit dabei waren unter anderem Homeshopping-Gigantin Judith Williams, Bunte-Chefin Patricia Riekel, Unternehmerin Regine Sixt, Moderatorin Monica Ivancan, Schauspielerin Sophie Wepper. Am Ende kamen €15.0000 zusammen, direkt gespendet für die Stiftung Tribute for Bambi und damit für Kinder am Rande der Gesellschaft. Glückwunsch und Dank an die Haarwerk-Zwillinge, das was mal wieder eine absolut gelungene Veranstaltung.

Share this post
  , , , , , , , , , , ,